Gulaschkessel Stahl

Der Gulaschkessel aus unbehandeltem Stahl ist der am häufigsten verwendete Kessel in Ungarn. Er ist robust und darf auch mal herunterfallen. Außer einer kleinen Delle entsteht kein Schaden. Im Stahlkessel gelingen die Speisen in der Regel am besten. Der rauchige Geschmack während der Zubereitung entsteht hier besonders gut. Allerdings ist bei der Handhabung schon etwas Kochübung nötig, da die Speisen leichter anbrennen können.

Ein Stahlkessel sollte nach dem Gebrauch gereinigt und mit handelsüblichem Speiseöl eingerieben werden, da er sonst leicht Rost bzw. Flugrost ansetzt. Leichter Flugrost kann jedoch im Falle dessen unkompliziert mit einem Spülschwamm, warmen Wasser und Seife entfernt werden.

Spezifikationen
Art Gulaschkessel
Material Stahl
Verfügbare Größen [Liter] 10, 15, 22, 30


Dimensionen
Größe 10 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 37
Durchmesser Boden [cm] 24
Höhe [cm] 17
Größe 15 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 40,5
Durchmesser Boden [cm] 27
Höhe [cm] 20
Größe 22 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 49
Durchmesser Boden [cm] 30
Höhe [cm] 20
Größe 30 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 52
Durchmesser Boden [cm] 30
Höhe [cm] 25