Gulaschkessel Gusseisen

Unsere Gusseisenkessel werden in einer Form gegossen und anschließend per Hand nachgeschliffen. Die vom Guss überstehenden Metallreste werden dadurch entfernt. Im Inneren des Kessels entsteht aus diesem Grund eine Schleifstelle. Diese ist jedoch kein Materialfehler sondern produktionsbedingt. Der große Vorteil eines Gusseisenkessels liegt in der hervorragenden Wärmeverteilung. In allen Bereichen des Kessels ist die Temperatur nahezu gleich.

Der Nachteil liegt hierbei in der Pflege: Gusseisen rostet ebenso schnell wie Eisen. Nach dem Gebrauch müsste deshalb auch dieser Kessel mit Speiseöl eingefettet werden. Sollte sich trotzdem Rost ansetzen, wird dieser einfach mit einer Drahtbürste entfernt. Ferner ist eine besondere Reinigung des Kessel notwendig. Eine genaue Anleitung liegt aber bei jedem Kessel bei.

Spezifikationen
Art Gulaschkessel
Material Gusseisen
Verfügbare Größen [Liter] 8, 10, 16


Dimensionen
Größe 8 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 32
Durchmesser Boden [cm] 20
Höhe [cm] 15
Gewicht [kg] 5,2
Größe 10 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 37
Durchmesser Boden [cm] 23
Höhe [cm] 17
Gewicht [kg] 7
Größe 16 Liter
Durchmesser Öffnung [cm] 41
Durchmesser Boden [cm] 24
Höhe [cm] 19
Gewicht [kg] 10,3